Wir finden den idealen Nachfolger für Ihre Firma

Ob familienintern, durch den Gang an die Börse oder der Verkauf an einen Investor – Pylon Consultants AG berät und unterstützt Sie professionell bei der Unternehmensnachfolgeregelung.

Wir stehen Ihnen in allen Phasen des Unternehmensverkaufs beratend zur Seite

Unsere M&A-Berater sind Experten und mit den Usancen des Firmenverkaufs bestens vertraut.

Ob zur Expansion oder zur eigenen Existenzgründung – wir finden Ihre passende Firma

Pylon Consultants AG ist Ihr Spezialist für europaweiten Unternehmenskauf.

Tutorial

Fachbegriffe für Unternehmenstransaktionen kurz & einfach erklärt

Hier finden Sie Begriffe und Informationen aus dem Bereich von Mergers & Acquisitions (M&A).


Nachfolge, Unternehmensnachfolge, Nachfolgeplanung, Nachfolge im Unternehmen, Nachfolgeregelung

Dies alles sind Begriffe, unter denen die Übergabe des Eigentums an einer Firma auf einen Nachfolger verstanden wird. Solche Nachfolgelösungen können in Form eines Management Buyout (MBO), eines  Management Buyin (MBI), eines Trade Sales oder Unternehmensverkaufs und einer Strategischen Partnerschaft erfolgen.


Management Buyout

Unter dem Management Buy Out versteht man den Verkauf oder Teilverkauf des Unternehmens an ein bestehendes Management Team.


Management Buyin

Unter Management Buy In versteht man den Verkauf oder Teil-Verkauf des Unternehmens an einen externen Käufer, dessen Absicht darin besteht, das Unternehmen selbst zu führen.


Trade Sale, Unternehmensverkauf

Unter Tradesale oder Unternehmens-Verkauf versteht man den Verkauf der Aktien an einen externen Investor. Dieser wird im Gegensatz zum Management BuyIn das Unternehmen nicht selbst führen. Beim „normalen“ Unternehmensverkauf kann es sich um einen Kauf des Unternehmens durch eine Konkurrenzfirma oder Investor  handeln, der die eigene Produktepalette ausweiten oder weitere Marktanteile gewinnen möchte.


Strategische Partnerschaft

Die strategische Partnerschaft reicht vom losen Zusammenarbeiten zwischen zwei Unternehmen über die Teil-Akquisition bis hin zur vollständigen Integration von Unternehmen oder Unternehmensteilen. Joint-Venture, Zusammenarbeit, Kooperation sind Begriffe, die auch unter diesem Titel verwendet werden können.


Spin-Off

Unter dem Begriff Spin-Off versteht man die Abspaltung und Ausgründung eines Firmenteiles zu einem selbständigen Unternehmen.


Firmenkauf, Unternehmenskauf, Unternehmensakquisition

Dies sind Begriffe, die eine Handlung darstellen, bei der Unternehmensanteile, Aktien oder Beteiligungen durch einen Käufer erworben werden.


Unternehmenswert, Unternehmensbewertung

Der Wert eines Unternehmens ist bei Mergers and Acquisition (M&A) Transaktionen eine wichtige Komponente. Bei einem Unternehmenskauf oder Unternehmensverkauf ist der auf Grund einer Bewertung errechnete Wert eine Basis für die Kauf- und Verkaufsverhandlungen. Der Wert entspricht nicht dem Preis. Der Wert ist eine rechnerische Grösse, bei der versucht wird, nach möglichst objektiven Kriterien das Unternehmen zu bewerten, der Preis oder Kaufpreis ist das Resultat der Verhandlungen zwischen Käufer und Verkäufer.


Mergers & Acquisitions (M&A), Corporate Finance, Unternehmensberatung, Finanzberatung, Nachfolgeberatung, Fusionen, Abspaltungen, Prozessbegleitung

Dies alles sind Begriffe, die auf Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Kauf und Verkauf von Unternehmen, der Finanzierung des Kaufpreises, der Begleitung von Nachfolge- und Unternehmensverkauf-Prozessen, dem Zusammenschluss oder der Aufteilung von Unternehmen zu tun haben.  Oft muss ein Unternehmen zuerst transaktionsfähig gemacht werden, was dann möglicherweise den Verkauf von Vermögensteilen, den Abbau der liquiden Mittel oder die Erarbeitung einer Unternehmensstrategie nötig macht, bevor der eigentliche Verkaufsprozess angegangen werden kann.


Wachstumskapital, Kapitalbeschaffung, Unternehmensfinanzierung, Finanzierung von Firmenkäufen

Als Wachstumskapital bezeichnet man Kapital, das zur Finanzierung des Unternehmens-Wachstums benötigt wird. Es kann in Form von Eigenkapital oder Beteiligungskapital, Fremdkapital oder einer Mezzanine-Finanzierung erfolgen. 

Praktische Informationen

Downloads

Unser Partner